Seehundbecken Aquarium in Kiel

Zurück
Weiter

Direkt an der schönen Kiellinie, dem für Spaziergänge ausgebauten Westufer der Kieler Förde, befindet sich das Meeresforschungszentrum Geomar. Dort finden Sie nicht nur ein ansehnliches Aquarium, sondern auch ein Seehundbecken mit zwei bis drei Seehunden. Durch Pumpsysteme wird das Ostseewasser direkt in das Seehundbecken geleitet, wo Sie die flinken Tiere hervorragend beobachten können. Nicht nur über Wasser können Sie den eleganten Geschöpfen folgen, denn eine Vertiefung vor dem Becken ermöglicht es, sie ebenfalls unter Wasser beim Spielen zu erblicken. Zu bestimmten Zeiten werden die Seehunde gefüttert - und nicht nur das! Sie können sogar das ein oder andere Kunststück vorführen.

Der Spaziergang an der Kiellinie lohnt sich vor allem bei gutem Wetter. Der Blick auf die großen Kreuzfahrtschiffe und die andere Fördeseite ist sehr eindrucksvoll. Die vorzügliche Fischbar liegt dann direkt hinter dem Geomar auf dem Weg in Richtung Seebar, wo SIe den Tag mitten auf einem großen Steg in der Förde ausklingen lassen können. Leckere Cocktails mit so einer Aussicht genießen zu können - das hat Charme!

Adresse: 
Düsternbrooker Weg 20
24105 Kiel